Wir verwenden unsere eigenen Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihren Besuch zu optimieren und analytische Daten zu sammeln. Cookies werden nicht verwendet, um persönliche Informationen zu sammeln. Sie können die Verwendung zulassen oder ablehnen, Sie können die Konfiguration auch jederzeit ändern. Weitere Informationen finden Sie in unseren Cookie-Richtlinien.
Anreisedatum
Abreisedatum

Buchen Sie jetzt!

Anreisedatum
Abreisedatum

Buchen Sie jetzt!

Startseite / Touristeninformationen / Sehenswürdigkeiten

Sehenswürdigkeiten

Natur und Kulturerbe

Dieser Bereich soll als Reiseführer dienen, damit Sie alle Möglichkeiten der wundervollen Umgebung des Campingplatzes nutzen können, auch anhand von Erfahrungsberichten anderer Nutzer. Einen Besuch wert ist Cádiz, das „Silbertässchen“, das als älteste Stadt des Okzidents gilt. Auch die Route der weißen Dörfer, Tarifa mit seinem Surfer-Ambiente oder das näher gelegene Véjer de la Frontera sind sehenswert. Besuchen Sie außerdem das denkmalgeschützte archäologische Ensemble von Baelo Claudia. Diese römische „Industriestadt“ überrascht durch ihren guten Erhaltungszustand und besticht durch ihre Lage an einem der schönsten Strände der Welt, dem Strand von Bolonia.

Empfohlene Freizeitaktivitäten

Cádiz Stadt
Besichtigen Sie die Kathedrale und ihren Aussichtsturm, das römische Theater, die Bucht von Cádiz, spazieren Sie durch den historischen Stadtkern oder besuchen Sie die Strände Caleta oder Victoria und überzeugen Sie sich selbst von den Spuren, die die Geschichte in dieser wunderschönen Stadt hinterlassen hat.

Véjer de la Frontera
Véjer ist ein hübsches Dorf, das nur wenige Kilometer von Barbate entfernt liegt. Die Hauptattraktion des Ortes ist seine wunderschöne Altstadt mit niedrigen, weiß getünchten Häusern und Innenhöfen voller Blumen. Neben einem reizvollen Nachtleben bietet Véjer auch eine große Auswahl an Unterkunftsmöglichkeiten für Urlauber.

Tarifa
Die Stadt des Windes bietet ideale Bedingungen für alle Sportarten rund um den Wind und das Meer. Die Stadt verfügt über ein großes historisches und kulturelles Erbe, darunter das Tor von Jerez, die Burg der Guzmanes oder die Burg Santa Catalina. Besonders schön sind die Strände Valdevaqueros und Punta Paloma mit einer herrlichen Dünenlandschaft.

Route der weißen Dörfer
Eine touristische Route, die an einem großen Teil der Dörfer im Landstrich der Sierra in der Provinz Cádiz vorbeiführt. Ihr Name rührt von den weißen Fassaden der Häuser, die mit Kalk getüncht sind, um die Hitze abzuwehren. Viele dieser Dörfer liegen im Naturpark der Sierra de Grazalema.

Archäologisches Ensemble von Baelo Claudia

Diese denkmalgeschützte römische „Industriestadt“ überrascht durch ihren guten Erhaltungszustand. Mit den Ruinen von Baelo ist in der Provinz Cádiz eines der besten Beispiele für römische Stadtplanung erhalten, die heute bekannt sind. Das Museum liegt am Strand von Bolonia und ist für Besucher geöffnet.

Eine römische Stadt, die im Naturpark El Estrecho in 22 km Entfernung von Tarifa liegt. Architektonische Funde zeugen von ihrem römischen Ursprung am Ende des 2. Jahrhunderts v. Chr. Ihre Existenz steht in Verbindung mit dem Handel mit Nordafrika.

Newsletter und Angebote

Möchten Sie unseren Newsletter mit den neuesten Angeboten und Aktionen erhalten? Abonnieren Sie ihn hier. Der Newsletter kann auf dieser Seite jederzeit abbestellt werden.
Bild neu laden
CAPTCHA Image  
 

Interessante Links

Carretera de Vejer-Caños de Meca. Km 10,2

11159 BARBATE - CÁDIZ - Andalucía Spain

Teléfono. +34 956437030 Fax. +34 956437174

mail. info@campingpinarsanjose.com

Registernr. CM/CA/0053

Kategorie 1